Böllergruppe Balgheim   Die Böllergruppe Balgheim wurde am 30.08.2008 gegründet. Nachdem die Initiatoren Markus Ruff, Stefan Bäuerle und Strobel Jörg rumgefragt haben, waren 8 Schützen- kameraden gefunden, die am 28.03.2008 den Grundlehrgang zum Böllerschießen erfolgreich abgelegt haben. Die Gründungsmitglieder sind: Georg Mayer Hans Halbedel Jörg Strobel Karl-Heinz Gruber Kurt Schröppel Marcus Ruff Stefan Bäuerle Walter Gerstmeyer Am 30.08.2008 fand das erste Übungsschießen auf dem Berg an der Wasserreserve statt, wo Kamerad Georg Mayer das Kommando fürhte. Am 28.02.2009 in der Generalversammlung wurden die Mitglieder der Böllergruppe vorgestellt, wo Georg Mayer zum Böllerkommandanten ernannt wurde. Am 28.05.2010 nahmen 6 Teilnehmer erfolgreich am Fachkundelehrgang in Oettingen teil. Die neuen Böllerscheinbesitzer sind: Bernd Feldmeyer Helmut Wiedemann Johannes Briegel Maria-Luise Mayer Michael Mayer Sabine Gruber Im Frühjahr 2011 machten Bernd und Christian Kopp den Fachkundelehrgang, somit besteht die Böllergruppe Balgheim aus 16 Böllerschützen